Da isser – gevater Winter

Ich traute meinen Augen nicht als ich gestern Morgen aus dem Fenster schaute. Schnee. Und noch mehr Schnee. Und es schneite sogar immer noch! Ja kneif mich doch mal einer?! Ich konnte es kaum glauben, so hatte ich doch schon mit Schnee und Winter abgeschlossen gehabt. Aber nö, das Wetter ist eben wie Fußball – immer für eine Überraschung gut. Auch wenn schon längst die Nachspielzeit angebrochen ist.

Für mich jedoch ziemlich doof. Wollte ich doch gestern unbedingt zum Hundeplatz und ein wenig Obedience trainieren. Habe ich aus Prinzip dann auch gemacht. Kurz. Der Schnee war einfach zu matschig und hart als locker flockig vom Himmel gefallen. Nach ein wenig Fußarbeit und Apportelübungen habe ich Inuki und Skadi dann freigegeben. Sie durften spielen gehen. Und das haben sie dann auch :D

Besonders Skadi findet Schnee toll. Immer direkt mit der Schnute aufschaufeln. Nur blöd das sich an ihren Ohren und Füßen immer Schneepuschelchen bilden.

Bilder habe ich leider keine – ich mag ungern bei Regen und Schneefall fotografieren. Meine arme Kamera .. Aber heute hats nicht geschneit. Und der Schnee von gestern liegt immer noch. Deshalb gibt es Fotos von heute.

Ähnliche Beiträge:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.