[Produkttest] On the Treck Dummy oder auch ein Griff ins Klo …

dieser Artikel enthält Werbelinks

Für den Hersteller. Und das ist Trixie. Oder wieder mal. Es handelt sich um das Produkt Trixie On the Trek Hundespielzeug Dummy mit Seil.

Zugegeben, das Teil sieht bzw. sah rattenscharf aus und kann schwimmen aber das wars dann auch. Beim ersten Spiel bzw. reinbeißen (Inuki bekommt Spielzeug als Belohnung) ist das Teil geplatzt und das Innenleben kam heraus geflogen. Zum Glück frisst Inuki sowas nicht ansonsten hätte es böse ausgehen können. Hat Trixie keine Testhunde? Wenn nein, Inuki hats getestet und für Mist befunden. Mal wieder. Wir erinnern uns an den Schleuderball vom letzten Jahr … Hoffen wir das Ich morgen beim Zooladen mein Geld wieder bekomme.

Also, spart euch lieber die 10 Euro und kauft eine anständige Beißwurst, die halten was aus! Aber am besten nicht von Trixie …

 

Nachtrag: Nein, ich habe mein Geld nicht zurück bekommen …

Ähnliche Beiträge:

3 Kommentare

  1. Das ist ja echt doof. Hat Inuki an dem Dummy gezogen? Dummies sind ja nur zum Apportieren gedacht aber trotzdem hätte das bei einmal ziehen nicht passieren dürfen!Liebste Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.